Steinegg
Tippsen.JPG

Asv Steinegg Onlinezeitschrift

FUFS-Logo-gruen-vollton

Ein großes Dankeschön an unsere

Reporterinnen, Simone Kritzinger

und Manuela Tschager 

Bleib am Laufenden!!

Verpasse keine einzige News gib uns einfach deine e-Mail.. den Rest machen wir! ;-)

19/03/2017, 19:39



ASV-STEINEGG-Raiffeisen---Ritten


 Im Heimspiel tat sich Tabellenführer Ritten gegen kämpferische Steineggner sichtbar schwer. Es war ein Spiel auf Augenhöhe. Die Partie war gerade 10 Minuten alt, als Francesco Donquerque sich mit einem Weitschuss aus gut 40 Metern versuchte, der Ball



2:2 (1:1) 

Im Heimspiel tatnsich Tabellenführer Ritten gegen kämpferische Steineggner sichtbar schwer. Esnwar ein Spiel auf Augenhöhe. Die Partie war gerade 10 Minuten alt, alsnFrancesco Donquerque sich mit einem Weitschuss aus gut 40 Metern versuchte, dernBall senkte sich ideal unter die Querlatte und brachte die Gäste in Führungn(0:1). Nur 8 Minuten später hatte David Weissenegger den Ausgleichstreffer aufnden Fuß, als er aus kurzer Distanz das runde Leder haarscharf am rechtennPfosten vorbeisetzte. In der 34. Minute war es erneut David Weissenegger,nwelcher nach Vorarbeit von Florian Rubatscher und Lukas Santifaller den Ballnüber die Querlatte setzte. Kurz vor Pausenpfiff erzielte Steinegg  den Ausgleichstreffer. Ein Eckball ausgeführtnvon Hannes Rieder brachte der gegnerische Tormann nicht unter Kontrolle, MartinnPichler reagierte blitzschnell und drückte den Ball über die Torlinie. nnNach Seitenwechselnkam es zu einer Schiedsrichter-Entscheidung die wohl außer der Unparteiischenniemand verstanden hat. Elfmeter für Ritten. Sven Riedl legte sich den Ballnzurecht und verwandelte zum 2:1. Steinegg gab nicht auf und wollte Punktenanschreiben. In der 73. Minute wurde der Eingewechselte Michael Rainer imnStrafraum gefoult, gerechtfertigter Elfmeter für Steinegg. Hannes RiedernSchritt zur Tat und ließ den  Schlussmannnhinter sich greifen (2:2).nnIn der Schlussphasenwarfen die Hausherren alles nach vorne, waren aber zu hektisch undnunkonzentriert um das Ding nach Hause zu fahren.nn 

nnAufstellungnSteinegg:nnHannes Psenner,nMichael Lantschner, Daniel Rainer, Thomas Mahlknecht, Ulfried Falser, MartinnPichler, David Weissenegger (ab 65’ Markus Mair), Lukas Santifaller, FloriannRubatscher (ab 60’ Michael Rainer), Max Vieider, Hannes Rieder (ab 76’ ZinadnSivic). 
Ersatzbank: Lukas Vieider, Thomas Mauroner, Patrik Seebacher, SimonnLantschner.nn  

Aufstellung Ritten:nnnJuri Osti, ManuelnBurchianti, Thomas Egger, Klaus Unterhofer, Fabian Gampenrieder, Mattia Marchi,nSven Riedl, Willi Unterhofer (ab 60’ Manuel Graf) Felix Unterhofer, FrancesconDonquerque, Simon Mair (ab 66’ Thomas Mulser).nn 

nn Tore: 10’ 0:1 Francesco Donquerque, 45’1:1nMartin Pichler, 55’ 1:2 Sven Riedl (EM), 73’ 2:2 Hannes Rieder (EM).nn


1
Steinegglogo

Newsletterbox!!!

Wir halten dich am laufenden


facebook

Privacy & Impressum
© 2016  I www.asvsteinegg.it I           Dorf 63, I‐39053 Steinegg I MwSt.‐Nr. IT01453870212​ © 2016 I Asv Steinegg
Create a website